Cloer 1621 Waffelautomat – Testbericht

Cloer 1621 Waffelautomat

Cloer 1621 Waffelautomat – Testbericht

Waffeln eine süße Verheißung für große und kleine „Naschkatzen“. Frische, luftige Waffeln von gleichmäßiger Bräune lassen sich mit dem Cloer 1621 Waffelautomaten zaubern.

Cloer Waffeleisen TestberichtBewertung: 

checkUnschlagbares Preis-Leistungsverhältnis

checkFettauffangrille

checkKabelaufwicklung

checkPlatzsparende Aufbewahrung im „stehen“

check5 einstellbare Bräunungsstufen

checkSehr gute Antihaftbeschichtung

checkSchnelles Aufheizen

noGerät wird etwas heiß

Bei Amazon ansehen

 

Stärken des Cloer 1621 WaffelautomatCloer Waffeleisen im stehen

Fünf kleine Herzen bilden einen Kreis von ca. 16,5 cm Durchmesser. Preis und Leistung sind bei diesem Waffeleisen sehr ausgewogen. Dieser formschöne, runde Waffelautomat von Cloer arbeitet mit einer Leistung von 930 Watt und die Bräunungsgrade sind regelbar. Das Gerät heizt schnell auf und hat eine solide Hitzeverteilung, die für ein schnelles und gleichmäßiges Backen sorgt. Das Waffeleisen besitzt 5 Stufen und so kann man ganz nach seinem individuellen Geschmack den Bräunungsgrad wählen. Ein ideales Backergebnis erhält man mit der Stufe 3, von toller goldgelber Farbe. Die ungeduldigeren Bäcker können die Stufe 4 wählen, die Waffeln werden dann einen Touch dunkler, sind aber dafür schneller fertig. Das Ende des Backvorgangs wird optisch angezeigt, mittels des integrierten Lichtes. Die Antihaftbeschichtung des Waffelautomaten sorgt für ein fettarmes Backen und problemloses heraus heben der Waffeln, wobei die Verwendung eines Pfannenhebers sinnvoll ist. Die Fettauffangrille verhindert ein Überlaufen des Teiges und das bewegliche Scharnier ermöglicht dem Deckel genügend Bewegungsfreiheit so das er beim Backen „mitgehen kann“.
Dank der Antihaftbeschichtung und des innenliegenden Scharniers lässt sich das Produkt gut und leicht reinigen. Die Griffe aus Hartplastik sorgen für eine angenehme Isolierung, aber das lackierte Metallgehäuse kann heiß werden, da wäre eine Verwendung von Topflappen nützlich. Der Waffelautomat hat eine Kabelaufwicklung und wird auf den Griffen stehend, also vertikal aufbewahrt, was sehr platzsparend ist.

Schwächen des Cloer 1621 WaffeleisensSicherheitsleuchte

Wenn man aber von Schwächen dieses Gerätes sprechen will, dann sollte man Erwähnen das das Metallgehäuse heiß wird, dass es keine auswechselbaren Platten besitzt, daher NUR als Waffeleisen verwendet werden kann und das manchem Anwender das Scharnier wackelig vorkommt, was aber durchaus seinen Grund hat.

Fazit unseres Testberichts

Für das Gerät sprechen seine stilvolle und formschöne Eleganz, die angenehme Größe, schnelles Aufheizen und ein gleichmäßiges und hervorragendes Backergebnis. Es lässt sich mehr als gut verstauen und das Preis – Leistungsverhältnis lässt ist unschlagbar. Mit diesem Produkt können sie viele Jahre ihre Freude haben und manches Herz mit frischen Waffeln höher schlagen lassen.

Der Cloer 1621 Waffelautomat auf einen Blick5 Temperatureinstellungen

AusmaßeBreite: 24,0 cmLänge: 18,5 cmHöhe: 10,0 cm
Gewicht1,4 kg
FormRund; für 5 herzförmige Waffeln
Anti-Haftbeschichtungja
 Temperaturregelungja
 Leistung930 Watt
 Bewertung 5 Sterne
Bei Amazon ansehen
Zur Testübersicht

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close